Sonntag, 30. September 2007

Alle Tassen im Schrank oder Neues Spiel für Willy?


Teatime
Wie Elke habe auch ich an dem Round Robin teilgenommen. Für mich war das das erste mal. Wir hatten alle induviduelle Themen, meines war "Teatime". Ich trinke  gern Tee und war neugierig, was sich aus dieser Idee nähen 
ließe. Ich wurde nicht enttäuscht, 
es waren sogar 
ein Gläschen Sherry 
und ein weidscher Kuchenteller dabei.
Herzlichen Dank, liebe Museumsquilter! Ihr habt mit viel Liebe zum Detail mein Wunschthema umgesetzt und tolle Einfälle gehabt.


Willy gefielen die bunten Blöckchen sehr. Nur mit meiner geplanten Anordnung war er nicht so richtig einverstanden. Zweimal durfte er zeigen, wie er es gern hätte, dann habe ich das Spiel weggeräumt.

Viele tolle Teapot-Quilts gibt es hier!

Kommentare:

Waltraud hat gesagt…

Schön und so vielfältig!

Elke hat gesagt…

Auch wenn ich mich wiederhole, Willy hat einen excellenten Geschmack!

Ankes Garten hat gesagt…

Ganz allerliebst Dein Willy ;)

Blümchen hat gesagt…

Er ist wohl "Dein" Fachmann für Quilts!

Diese Eigenschaft scheinen sie alle zu haben!

Ich finde das herrlich!

LG Luitgard

Claudia hat gesagt…

..es ist doch komisch, daß alle "Quiltkatzen" aus einer Familie zu sein scheinen!!! Dein Willy scheint auch so ein Mitglied zu sein - meine Katze sucht sich sofort immer den neuesten Quilt zum Spielen!!! Die Böcke sind sehr hübsch geworden: Willy hat Geschmack!
LG Claudia
www.einzigundartig.blog.de