Samstag, 5. April 2008

Grüne Welle

Als ich seit langem heute früh wieder walken war, hatte ich meine Kamera dabei.

  
Ich gehe am liebsten immer dieselbe Strecke, mein Mann findet es langweilig. 
Für mich sieht der Wald jedesmal anders aus, je nach Jahres- und Tageszeit. 
Und heute sah ich alles grün.  


Hier sind meine grünen Bilder:


Moosgrün ist nicht gleich moosgrün...
 
  
Grüne Baumstämme,
 
Buschwindröschengrün

Moos-, und Phosphorgrün

Zu Hause stellte ich fest, dass die Farbe Grün auch andere Blogger fasziniert hat. Zum Beispiel MaijaTuijaAngela und ganz viele mehr, ihr braucht nur den Links in den jeweiligen Blogs zu folgen.


Kommentare:

Elke hat gesagt…

Wunderschöne Impressionen. Bin schon gespannt, zu was sie Dich inspirieren.

LG

Elke

Jojo hat gesagt…

Tolle grüne Bilder! Ich finde, am Beginn des Frühlings ist das junge frische Grün die schönste Farbe der Welt. Mich begeistert sie jedes Jahr auf's Neue. Und Du hast ganz recht, so ein Waldweg hat immer wieder ein neues Gesicht, wenn man aufmerksam hinschaut.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag - liebe Grüße von Marlene

Doro hat gesagt…

Grüüüün,
momentan echt überall:)
Sehr schöne Bilder ,findet Doro

Simone hat gesagt…

Sehr schöne Bilder, besonders die Wurzeln das Baumstamms finde ich sehr interessant.
LG
Simone

Ulrike E. hat gesagt…

wunderbare Fotos; ich liebe Bäume...
Viele Grüße
Ulrike

Anonym hat gesagt…

Hallo Helena,

wunderschöne Fotos!
Ich gehe auch immer die gleichen Wege - und auch für mich sehen sie jedes Mal anders aus.

Ich habe Deine Kurse überall eingetragen!

Liebe Grüße Luitgard