Montag, 10. November 2008

Das ultimative Taschenwochenende in Rostock

Am letzten Donnerstag wollte ich eigentlich nur 2 Rollen Nähgarn kaufen. Im Handarbeitsladen gab es aber gerade super Handtaschen und ich musste unbedingt eine mitnehmen,
obwohl ich schon praktisch auf dem Weg zum Taschen- und Stumpworkkurs von
Daniele von Fischer nach Rostock war. Auf den Kurs hatten Elke und ich uns lange gefreut. Mit vollgepackten Taschen kamen wir bei unserer Rostocker Quiltfreundin an. Zur Begrüßung wurden erstmal Karten gebastelt - natürlich in Taschenform, was für eine Frage!?



Links Elkes, rechts Helenas Taschenkarte

Nach 2 intensiven Kurstag
en waren unsere Taschen fast fertig, verziert mit Stumpworklibellen und Stickereien. Wer noch nie
Stumpwork probiert hat,
ahnt gar nicht wie viel Arbeit in so einer Libelle steckt.
Es hat Spaß gemacht, viel Neues zu lernen.




Hier ein Teil der Kursarbeiten. Die Taschen werden noch fertig gestellt.

Abends haben wir noch weitere textile Techniken ausprobiert und dabei viel Spaß und neue Ideen gehabt. Danke an euch Rostocker Quilterinnen
für die herzliche Aufnahme und Organisation -
hoffentlich bis bald zum nächsten Kurs?


Kommentare:

Barbara B. hat gesagt…

Beneidenswert! Das war ja sicher ein toller Kurs, wenn man die schönen Ergebnisse sieht!
LG Barbara

Rena hat gesagt…

Liebe Helena,
eure Taschen sind ganz wunderbar geworden ...

Liebe Grüße
Rena

Gesine hat gesagt…

Die Sachen sehen ja wirklich toll aus. Allerdings muss ich mal dumm fragen, weil ich nicht weiß, was Stumpwork ist???
LG, Gesine

Elke hat gesagt…

Hallo Helena,

es war wirklich ein wundervolles Wochenende!! Meine Tasche ist zwar noch nicht fertig, aber ich träume schon von einem Theaterbesuch...

LG

Elke

Musenkind am Meer hat gesagt…

Liebe Helena,

ich bin über Barbaras Regenbogen gelaufen und bei Dir angekommen. Ich bewundere Deine kreativen Werke und schaue öfter bei Dir vorbei.

Liebe Grüße Cornelia

PS: Gerne nehme ich Dich in meine Link-Liste auf!

Waltraud hat gesagt…

Die sehen echt megacool aus,
liebe Grüße
Waltraud

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Helena,
Eure Begeisterung kann ich verstehen. Die Taschen sehen toll aus Die Mühe hat sich gelohnt. Würde mir die Stickerei gern genauer betrachten :)
Viele liebe Grüße
Anke