Sonntag, 7. Dezember 2008

Zum II Advent

hat mein Läufer eine schmale Randeinfassung bekommen und er ist maschinengequiltet. Jetzt müßte ich noch 2 Stück als Weihnachtsgeschenke schaffen.


Außerdem habe ich einen Kinderquilt in Rottönen genäht, auch mit dem Muster Disappering Nine Patch wie der Läufer. Das Muster sieht jedesmal anders aus, je nach den verwendeten Stoffen. Hier habe ich Patchworkstoffe mit selbstgefärbten Stoffen kombiniert.


Ich habe 100g Wolle mit EMO Flüssige Reaktivfarbe gefärbt. Dieser Schal ist sehr schnell fertig, weil er nur mit rechten Maschen gesrickt wird. Der Schal mißt ca. 170 cm. (Nadeln N° 4,5, 255 Maschen). Ich überlege mir, ob ich ihn auf eine Styroporplatte spanne um die Zacken noch mehr rauszuholen?

Mein Mann wollte gern Plätzchen in Motorradform. Bei der Gelegenheit habe ich ein paar süße Stiefel gebacken.

Kommentare:

Elke hat gesagt…

Wo hast du die tollen Plätzchenformen her? die Stiefel sehen echt scharf aus...

LG

Elke

Helena hat gesagt…

Die Motorräder (es gibt 6 verschiedene Modelle...) sind von Louis und der Stiefel vom Erfurter Weihnachtsmarkt.