Montag, 21. Januar 2008

Pay it Forward


Gestern habe ich das neue Blog von Alicja entdeckt und habe gleich an der Pay it Forward-Aktion bei ihr teilgenommen. 

Ich mache also weiter. Die Regeln sind ganz einfach:

Die ersten 3, die sich per Kommentar auf diesen Beitrag melden, bekommen ein kleines, selbstgemachtes Geschenk von mir, sie müssen sich aber auch verpflichten, diese Aktion auf ihr Blog zu stellen und an die ersten 3, die einen Kommentar dazu abgeben, innerhalb eines Jahres ein kleines, selbstgemachtes Geschenk zu verschicken.


Da meine 3 Kleinigkeiten schon fertig sind, mußt ihr kein Jahr drauf warten, sobald ich eure Adressen habe, kann ich die Tags gleich an euch verschicken.

Ich mache mir übrigens inzwischen Gedanken, was der 10.000 Blog-Besucher von mir bekommen könnte ... also wenn du die Zahl 10.000 auf dem Counter entdeckst, melde dich bitte bei mir. Es gibt eine kleine Überraschung.



Montag, 7. Januar 2008

Trostblöckchen


Dieser Engel fliegt noch heute nach Finnland, um sich dort mit vielen anderen Engeln zu treffen und um mit ihnen einen Trostquilt zu bilden.

Der Engel und die Haare sind aus einem Gardinenrest, die Flügel aus Spinnvlies. Der Block ist maschinenappliziert und handgequiltet.