Donnerstag, 26. Februar 2009

ATC-Tausch Februar und Aloha Hawaii


Nach langer Zeit wollte ich wieder ATC tauschen und habe an dem Februar-Tausch der Group art4card teilgenommen. Diese wunderschönen ATC habe ich im Laufe der Woche bekommen, von Veri, Anne, Helga und Andrea


Herzlichen Dank, ich habe mich über eure wunderschönen Karten gefreut. Und am Samstag bekomme ich Elkes Karte, bin schon gespannt! Meine ATC gehen heute zur Post.

Meine Idee zum Thema Sonne-Fernweh ist Hawaii. Die Inspiration war der Stoff, deshalb sind sie überhaupt nicht weiter verziert. Für den Rand habe ich, immer das passende Multicolor-Garn (Madeira Astrofil) zu finden versucht.

Aloha!

Sonntag, 1. Februar 2009

Maschinenquilten

Gestern habe ich mit Elke und Gudrun einen Maschinenquiltkurs bei Gudrun Heinz im Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal gemacht. Bisher war ich mit meinen Versuchen nicht so zufrieden und hatte lieber mit der Hand gequiltet. Aber mit den Tipps von gestern komme ich vielleicht ein Stück näher an mein Ziel, ordentlich mit der Maschine Quilten zu können.Diese Maschinen standen im Museum bereit. Nähgarn war auch reichlich da.Ich hatte aber alles mitgebracht und übte doch lieber mit meiner eigenen Maschine...
Gudrun übermittelte in ihrer sympatischen Art uns viele Kniffe des Maschinenquiltens.


und führte uns durch die hochinteressante Ausstellung "Verblüffend" mit über 100 textilen Kunstwerke im Kleinformat. Dort war leider fotografieren verboten, aberes gibt eine CD über die Ausstellung. Es gab viele neue Anregungen sowohl im Kurs als auch in der Ausstellung.
Ich hatte gefärbte und Sunprinting-Stoffe für die Arbeitsproben vorbereitet. Das hier ist eine meiner Übungen, eine Sunprinting-Schnecke. Ich habe versucht, die Formen des Sunprints zu betonen. So ein Kurs macht immer Spaß und ich habe mich gefreut, dort auch die Chemnitzer Quilterinnen wiederzusehen.