Montag, 3. Mai 2010

April-atc


Verspätet gingen meine atc für den April-Tausch auf die Reise. Zuerst möchte ich ich bei meinen Tauschpartnerinnen entschuldigen, dass meine Karten erst im Mai ankommen und noch mehr dafür, dass ich mich nicht zwischendurch bei euch gemeldet habe.

Ich hatte mir fest vorgenommen, nur an einem Tausch teilzunehmen, wenn ich die Karten bereits zur Zeit der Anmeldung fertig genäht habe. Diesmal hatte ich nur die Idee – die leider nicht funktionierte (entfärbte Gartenzwerge). Dann ging auch meine 2. Idee schief und die Zeit lief mir davon. Nebenbei gingen fast alle meine Haushaltsgeräte gleichzeitig kaputt, es kam alles Mögliche dazwischen. Das möchte aber sicher keiner hören, sondern einfach die ATC endlich von mir bekommen.

Das hier ist dann bei diesem langwierigen Prozess rausgekommen:

Für mich bedeutet April wechselhaftes Wetter und lila-gelb leuchtende Blumen, besonders Narzissen, Primeln und Tulpen. Etwas von dieser Stimmung habe ich versucht auf die ATC zu fangen. Als Hintergrund habe ich einen im Schnee gefärbten Stoff verwendet.

Von Trillian habe ich die schöne atc mit gefalteten Blüten (rechts) bekommen und auch Elke hat mir einen Aprilgruß (links) geschickt.

Von Brigitte aus der Schweiz brachte die Post mir gerade eben diese April-atc voller Frühlingskraft.

Und Gudrun hat mir die April-Wetterkarte gestaltet. Besonders einfallsreich gestaltet finde ich den Regenbogen, der aus Stickgarn gelegt ist.

Danke für eure Karten, ich hoffe, meine kommen möglichst schnell bei euch an.

Kommentare:

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Helena,
was für tolle Karten - sie sind alle sehr stimmungsvoll. Deine Geräte hast Du hoffentlich wieder alle im Griff?
Viele liebe Grüße
Anke

mariebars "art " hat gesagt…

hallo sehr shcon ,ATC,s sind das alle Lg Marita