Montag, 21. Juni 2010

Sunprinting-Kurse


Da ich in den letzten Tagen sehr viele Anfragen für meine Sunprintingkurse bekommen habe, möchte ich auch auf diesem Wege bekanntgeben, dass in Wahlsdorf noch einige freie Grundkurs-Plätze am 8.8. 2010 sind. Anmeldungen für diesen Kurs nimmt Frau Walter in der Kreativbude an.

Wenn Ihr Interesse an einem Kurs in eurer Nähe habt, komme ich gern ab 6 Teilnehmern zu Euch. Freie Termine ab Oktober 2010.

Sunprinting ist interessant für Patchworker, die individuell Stoffe gestalten oder verändern möchten. Aber auch für Nicht-Näher geeignet, die Stoffe kann man auch z.B. für Bilder oder Passepartoutkarten verwenden. Die Technik kann jeder erlernen und es machtSpaß, mit Farben zu spielen.

TAB 2010 vorbei

Foto: Harry Kümmel

Das langersehnte textile art-Wochenende ist schon vorbei. Ich habe mich sehr gefreut, viele alte und neue Bekannte in Berlin zu sehen. Es war wieder toll, obwohl ich mir nur einen Bruchteil von den Ausstellungen angucken konnte. Ich habe nicht mal ein Foto von meinem eigenen Stand gemacht, aber Anke hat zum Glück einen Messe-Bericht mit Bildern geschrieben.

Die originellen Bilder in diesem Beitrag hat mir Harry Kümmel aus Potsdam geschickt. Er hat auf der Freundschaftsinsel einen Fotoshooting mit von mir gefärbten Leinenschals gemacht. Danke für die Fotos! Ich würde mich auch am liebsten nach der ganzen Hektik im Grünen zurückziehen...

Foto: Harry Kümmel

Dienstag, 15. Juni 2010

Von einer Veranstaltung zum Anderen

Quiltige Begrüßung

In Wahlsdorf zum Spinn- und Filzfest war es wunderschön, die Stimmung super, viele gutgelaunte Gäste und Aussteller. Ich werde das Wochenende lange in Erinnerung behalten, die Familie Walter hat das Fest perfekt und mit viel Herz organisiert. Danke euch allen, die mir an meinen Stand Hallo sagen kamen.

Das Wetter hat alle Facetten gezeigt, am Sonntag trockneten die Sunprints etwas schneller als am Samstag.


Die kurze Zeit zwischen den Veranstaltungen nutze ich zur Vorbereitung, denn nächstes Wochenende, 19.-20. Juni 2010, ist dann schon das nächste Großereignis


textile art berlin
Meinen Stand (Nr. 64) findet ihr -
wie im letztem Jahr -
auf der 1. Etage, Raum 135


Neben den EMO-Textilfarben gibt es neue Produkte, wie Z.B.


~ Nadelvlies zum Selbstfärben & Filzen, handgefärbtes Filz, geeignet für wollige Kreativarbeiten

~ Garn und Schals handgefärbt und zum Selbstfärben

~ Knöpfe aus Naturmaterialien: Perlmutt, Olivenholz und Kokosnusschale

~ S80 Postkartenvlies handbemalt für AMC, ATC etc.

~ handgemalte Hintergrundstoffe z.B. für Landschaftsquilts

und vieles mehr...


Herzlich willkommen!

Schals auf der Leine von Helena, Gudrun, Katrin, Elke (von links)