Dienstag, 13. September 2011

Gipfeltreffen der Zicken

Ribeauville liegt am Jakobsweg. Die Zicken haben einfach den Muscheln gefolgt und zwischendurch eine Pause am Handarbeitsladen gemacht. Bügelservice klingt auch gut. Nach dem gemütlichen Stadtbummel ging es hoch hinaus auf die Ulrichsburg. Der Aufstieg war mühsam aber der steile Weg hat sich gelohnt.Von hier aus ist der Ausblick grenzenlos.
Der mitgeschleppte Pic-Nic-Quilt musste natürlich auch noch zum Schluß ins Szene gesetzt werden.... wie gehabt, mehr von der heutigen Wanderung bei Anke.

Kommentare:

Heike R. hat gesagt…

Hallo Helena,
wir kommen auch. Vielleicht sehen wir uns!
LG Heike

Sabine K. hat gesagt…

Liebe Helena,
der Aufstieg hat sich tatsächlich gelohnt! So ein beeindruckender Ausblick. Wunderschön!
LG
Sabine

ColourFly hat gesagt…

Ja, das wäre witzig, wenn wir uns sehen würden! Aber da ist normal sooooo vollllll!!!!
Ich freu mich schon auf die vielen Inspirationen!

GGLG,
Sabine

P.S. Ich halte mal Ausschau nach zwei "Zicken"!
Übrigens eure Picknickdecke finde ich traumhaft schön!

Suzane Braun hat gesagt…

Huhuuuuuuuuu Helena,

das sieht soooooooo schön aus.

LG Suzane