Samstag, 24. Dezember 2011

Es ist ein Ros entsprungen...

"Es ist ein Ros entsprungen
aus einer Wurzel zart,
wie uns die Alten sungen,
von Jesse kam die Art
und hat ein Blümlein bracht
mitten im kalten Winter,
wohl zu der halben Nacht."

 24.12.2011
Hyazinthen sind meine Lieblingsweihnachtsblumen. Ich liebe den intensiven Duft besonders, wenn er sicht mit Mandarinenduft vermischt. Aber ich hatte bis jetzt noch nie am Heiligabend  eine blühende Hyazinthe draußen im Garten.  Daneben spriessen die Primeln aus dem Boden.

 
Ich wünsche euch allen frohe und
friedliche Weihnachten 2011!

P.S. Übrigens, die Weihnachts-CD, die ich seit Weihnachten 2008 vermisse, ist wieder aufgetaucht. Auch ein wahres Weihnachtswunder.

1 Kommentar:

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Helena,
auch ich wünsche dir frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
GlG, Martina