Montag, 18. Juni 2012

Fest der Farben im Regen


Auch dieses Jahr haben die Zicken bei Kerstin Stoffe gefärbt, am Samstag im strömenden Regen. Die Stimmung war aber alles Andere als trüb
.

 Anke hat schon ausführlich geschrieben und wunderschöne Bilder eingestellt.
Ich hatte großes Verlangen nach Gelb - die Sonne war ja nicht groß zu sehen.
Das Ergebnis waren diese "Frauenmanteltöne"
In der Zeit, als die Stoffe schon in den Beuteln und Eimern ruhten, haben wir Stoffe bedruckt und u.a. Schablonen ausprobiert.
 
 Am nächsten Tag ging es mit Druckexperimenten weiter. Jeztz schien auch die Sonne
 Die Mini-Blüten sind übrigens mit Mohnkapseln gestempelt. Wir haben EMO Druckemulsionen und Pigmente verwendet.











Totaler Luxus: Stoff passend zum Gartenschlauch...
 
Der olympische Tagessieger,  bedruckt von Anke in starken Tönen.
 Bügeln geschafft....










 Eine kreative Pause tut jedem auch mal gut. Auch wenn man nicht den ganzen Tag färbt und druckt. Es war ein superschönes Wochenende, danke euch allen.

Kommentare:

Susanne (flicKwerk) hat gesagt…

Tolle Idee, so ein Färbewochenende! Da könnte frau glatt neidisch werden. Und so schöne Ergebnisse!

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Helena,
heute entdecke ich erst Deinen schönen Post - die Bilder vermitteln einen sehr lebhaften Eindruck unseres Wochenendes. Deine Druckstoffe sehen umwerfend aus!
Viele liebe Grüße
Anke