Sonntag, 4. August 2013

Kleine Quilts

 
A n heissen Tagen ist es im Keller am kühlsten. Inspiriert durch Anke's schönen Babyquilts habe ich auch einen genäht. Ich hatte noch einen Kinderstoff mit Pandabären. Daraus wurde spontan eine kleine Decke für Tony.

 
Rückseite
Die in Wahlsdorf angefangenen Blöcke werden doch kein Bettquilt wie geplant. Ich habe die vorhandenen 15 zu einem kleinen Quilt zusammengenäht. Gequiltet habe ich mit der
Maschine.  

Fürs Schlafzimmer schweben mir größere Blöcke vor... Dann habe ich diesen Quilt hier gesehen, so etwas in der Art könnte mir gut gefallen.

Die Temperaturen an diesem heißen Wochenende sollte man unbedingt für Färben und Sunprinting nutzen. Die Sonnenwärme begünstigt die Färbung mit Reaktivfarben und trocknet Sunprints und Druckstoffe im Nu.

1 Kommentar:

Ankes Garten hat gesagt…

Die kleinen Quilts sind wirklich wunderschön. Obwohl sich die Blöcke wirklich gut als große Decke geeignet hätten. Ich hab ja immer noch Lust so einen Quilt zu nähen. Doch immer eins nach dem anderen.
Viele liebe Grüße
Anke